Krasnoyarsk 2019
Willkommen in Russland

Die 29. Winteruniversiade im russischen Krasnojarsk ging am 12. März 2019 zu Ende. Mit 100 Athletinnen und Athleten war das Swiss Team so gross wie noch nie und war erstmals sowohl mit einem Eishockey-Team bei den Männern als auch bei den Frauen vertreten. Zwei Goldmedaillen und insgesamt 7 Podestplätzen brachte die Schweizer Delegation von Swiss University Sports nach Hause und blickt somit auf eine sehr erfolgreiche Winteruniversiade zurück. Die Schweiz ist auf dem richtigen Weg für die in zwei Jahren in der Zentralschweiz stattfindende Heim-Universiade.

Zur Medienmitteilung

Medaillen und Diplome
  • Gold
  • Lukas Zippert
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Ski Alpin
    Super-G
  • Yannick Chabloz
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Ski Alpin
    Alpine Kombination
  • Silber
  • Amélie Dupasquier
    HES-SO Wallis
    Ski Alpin
    Super-G
  • Amélie Dupasquier
    HES-SO Wallis
    Ski Alpin
    Alpine Kombination
  • Jona Schmidhalter
    HES-SO Fribourg
    Freestyle Skiing
    Slopestyle
  • Bronze
  • Yannick Chabloz
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Ski Alpin
    Super-G
  • Livio Simonet
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Ski Alpin
    Riesenslalom
  • Diplome
  • Arnaud Boisset
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Ski Alpin - Super-G
    5. Platz
  • Arnaud Boisset
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Ski Alpin - Alpine Kombination
    5. Platz
  • Amélie Dupasquier
    HES-SO Wallis
    Ski Alpin - Riesenslalom
    7. Platz
  • Lara Zürcher
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Ski Alpin - Riesenslalom
    8. Platz
  • Yannik Dobler
    Distance Teaching University of Switzerland
    Ski Alpin - Slalom
    6. Platz
  • Lara Zürcher
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Ski Alpin - Slalom
    6. Platz
  • Anne-Sophie Loretan, Lara Zürcher, Nicola Niemeyer, Livio Simonet
    Ski Alpin - Teamevent
    5. Platz
  • Robin Favre, Anja Fischer
    Universität Lausanne, Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Biathlon - Single Mixed Staffel
    7. Platz
  • Maurus Lozza, Simon Hammer, Philippe Nicollier, Fabio Lechner
    Langlauf - Staffel Männer
    8. Platz
  • Michel Josi
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Freestyle Skiing - Slopestyle
    8. Platz
  • Niki Lehikoinen
    Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM
    Freestyle Skiing - Ski Cross
    5. Platz
  • Noah Käch
    Universität Bern
    Freestyle Skiing - Ski Cross
    6. Platz
  • Nina Bertsch
    Thim van der Laan University
    Freestyle Skiing - Ski Cross
    5. Platz
  • Philippe Tandler
    ETH Zürich
    Snowboard Cross
    6. Platz
  • Sandro Perrenoud
    Thim van der Laan University
    Snowboard Cross
    7. Paltz
  • Stefanie Rieder
    Universität Bern
    Snowboard Cross
    7. Platz
  • Yannick Schwaller, Michael Brunner, Romano Meier, Marcel Käufeler, Simon Gloor
    Curling Männer
    4. Platz
  • Eishockey Männer
    8. Platz
  • Eishockey Frauen
    6. Platz
News aus Krasnoyarsk
Livestream der CH-Einsätze
Schweizer Team
Biathlon

Robin Favre
Universität Lausanne

Anja Fischer
Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM

Curling Frauen

Jana Stritt (Skip)
Universität Bern

Mara Grassi
Universität Bern

Larissa Berchtold
Hochschule Luzern

Roxane Héritier
Universität Bern

Adonia Brunner
Universität Bern

Curling Männer

Yannick Schwaller (Skip)
HSO Business School Switzerland

Marcel Käufeler
FHNW

Michael Brunner
UniversitätBern

Romano Meier
Universität Bern

Simon Gloor
ETH Zürich

Eishockey Frauen

Tess Allemann
Universität Bern

Tiziana Cipriani Gadient
SZIE (Ungarn)

Dunja Fasel
ASV

Leia Köstinger
Universität Basel

Chiara Pfosi
Aurora University (USA)

Joanna Scheidegger
University of Southern Maine (USA)

Isabel Waidacher
ETH Zürich

Nicole Andenmatten
Elite Sport Academy

Axelle Cuche
Universität Neuenburg

Tanja Hänggi
Universität Bern

Estelle Krügel
HES-SO Wallis

Jessica Schaffner
Universität Genf

Florence Schindler
Folkuniversitetet Stockholm (Schweden)

Karin Williner
Haute Ecole Arc

Jeannine Bürki
Berner Fachhochschule BFH

Mariko Dale
Universität Basel

Rahel Hänggi
Universität Bern

Lise Neukomm
Haute Ecole Arc

Rebecca Schär
PH Bern

Anja Vogt
Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM

Sévérine Zaugg
Berner Fachhochschule BFH

Eishockey Männer

Valentin Bauer
Universität St. Gallen

Mathieu Fleury
Universität Neuenburg

Joël Küpfer
Universität Fribourg

Cyril Niederhäuser
ETH Zürich

Joel Röthlisberger
Berner Fachhochschule BFH

Dominik Senn
Universität St. Gallen

Alexis Valenza
Universität Lausanne

Sascha Zeiter
Universität Bern

Cian Derder
Universität Zürich

Jan Lee Hartmann
Universität Zürich

Lars Lenze
Universität Bern

Jeremy Paris
HES-SO Wallis