World University Games (Universiaden)

Die World University Games (ehemals Universiaden) finden alle zwei Jahre in einer anderen Stadt statt. Dieser Grossevent des internationalen Universitätssports und der internationalen Kultur zieht viele Tausende von Studierenden zu Wettkämpfen zusammen und zählt damit zu den grössten und prestigeträchtigsten Mutlisportveranstaltungen der Welt.

Das zwölftägige Wettbewerbsprogramm der World University Games umfasst fünfzehn Pflichtsportarten. Um bei der Entwicklung und Innovation im Sport an der Spitze zu bleiben, können die Organisatoren auch bis zu drei optionale Sportarten aus der Liste der von der FISU anerkannten Sportarten und dem Programm der Universitätsweltmeisterschaften in ihre Veranstaltung aufnehmen.

Nächste World University Games:
Winter Universiade 2021, Lucerne
World University Games 2021, Chengdu

Vergangene World University Games
Summer World University Games

2019 Napoli – Informationen
2017 Taipeh – Bericht
2015 Gwangju – Bericht
2013 Kazan – Bericht
2011 Shenzhen – Bericht
2009 Belgrad – Bericht
2007 Bangkok – Bericht

Winter World University Games

2019 Krasnoyarsk – Informationen
2017 Almaty – Bericht
2015 Granada / Strbske Pleso – Bericht
2013 Trentino – Bericht
2011 Erzurum – Bericht
2009 Harbin – Bericht